Gemeinde Marxzell
Ortsansicht
Marxzell Gäste Gemeindeleben Rathaus Gewerbe

Rathaus

Das Hauptamt informiert: ERINNERUNG - Anmeldung zur Ferienbetreuung für Grundschulkinder im Schuljahr 2017/2018

 

Da bislang noch nicht viele Anmeldungen eingegangen sind, möchten wir Sie an den Anmeldeschluss für die Ferienbetreuung erinnern. Bis 06.10.2017 haben Sie die Möglichkeit, Ihr/e Kind/er verbindlich zur Ferienbetreuung im Schuljahr 2017/2018 anzumelden.

Die Ferienbetreuung wird in Kooperation mit dem Tageselternverein Ettlingen und dem südlichen Landkreis Karlsruhe e.V. sowie der Gemeinde Marxzell angeboten. Die Herbst- und Pfingstferien werden vom Tageselternverein, die Faschingsferien sowie die zweite Woche der Osterferien durch die Gemeinde Marxzell, betreut. Zur Auswahl steht eine 4-stündige, 6-stündige oder 8-stündige Betreuung. Die Ferienbetreuung findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Kindern statt. Nach dem Anmeldeschluss am 06.10.2017 erhalten Sie Rückmeldung, welche Ferienbetreuung stattfindet. Falls die Betreuung, für die ihr/e Kind/er angemeldet sind nicht stattfindet, können Sie Ihr/e Kind/er gegebenenfalls für eine andere Ferienbetreuung anmelden oder frühzeitig eine Alternative finden.

Im Anmeldeformular, welches in der Schule ausgeteilt wurde, hat sich beim Teilnehmerentgelt für die zweite Pfingstferienwoche leider ein Fehler eingeschlichen. Da der Donnerstag, 31.05.2017 ein Feiertag ist, handelt es sich nur um vier Betreuungstage und das Teilnehmerentgelt daher so hoch, wie in der ersten Pfingstferienwoche. Eine Anmeldung mit dem Formular mit dem falschen Entgelt, ist trotzdem möglich. Das geänderte Anmeldeformular erhalten Sie bei der Gemeindeverwaltung Marxzell, Frau Bäzner, Zimmer 8, Rathaus Pfaffenrot (Tel. 07248/9147-27, bernice.baezner@marxzell.de) oder auf der Website der Gemeinde Marxzell (www.marxzell.de) unter "Informatives & Aktuelles". Bei Fragen zur Ferienbetreuung und zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Frau Bäzner.

Der Tageselternverein und die Gemeinde Marxzell freuen sich, wenn das Ferienbetreuungsangebot Anklang findet und zahlreich genutzt wird.


Weiterführende Informationen:

Dokument in diesem Fenster öffnen. Anmeldung zur Ferienbetreuung für Grundschulkinder

Nachricht vom: 02.10.2017