• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Donnerstag, 1. Juli 2021

Werden Sie aktiv - seien Sie Gründungsmitglied im Seniorenbeirat Marxzell!

Nachdem der Gemeinderat in seiner Sitzung vom 21.06.2021 das Statut des Seniorenbeirats der Gemeinde Marxzell beschlossen hat, sind nun Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, gefordert.

 
Denn der Seniorenbeirat kann nur ins Leben gerufen werden, wenn es Menschen gibt, die Lust darauf haben, ehrenamtlich am Wohlergehen unserer Seniorinnen und Senioren mitzuarbeiten und Mitglied im Seniorenbeirat zu werden.
 
Der Seniorenbeirat setzt sich aus einem Vertreter der Gemeindeverwaltung und bis zu sechs interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus Marxzell zusammen. Zur Wahl in den Seniorenbeirat kann jeder Marxzeller - auch wenn er keine Seniorin oder kein Senior ist - eine Bewerbung abgeben.
 
Hierbei geht es darum, etwas darüber zu erfahren, wer Sie sind und was Ihre Beweggründe für die Arbeit im Seniorenbeirat sind. Natürlich freuen wir uns auch über Bewerber, die besonders gut vernetzt in der Seniorenarbeit sind. Das ist allerdings keine Voraussetzung. Es kommt alleinig darauf an, dass Sie sich gerne engagieren und einbringen möchten.
 
Keine Sorge - Ihre Daten werden vertraulich behandelt.
 
Über die Berufung der Mitglieder entscheidet der Gemeinderat. Die Mitglieder sind auf drei Jahre gewählt. Über den Vorsitz entscheiden die Mitglieder des Seniorenbeirates durch Wahl.
 
Der Seniorenbeirat tritt für die Interessen älterer Menschen im Gemeindegebiet ein und versteht sich als Organ der Meinungsbildung und des Erfahrungsaustausches auf sozialem, wirtschaftlichem, kulturellem und politischem Gebiet. Hauptaufgabe ist es, zusammen mit der Gemeindeverwaltung, die örtliche Seniorenarbeit voran zu bringen, die Aufgaben zu koordinieren und den Gemeinderat bei seinen Beschlüssen zu beraten bzw. entsprechende Vorschläge zu machen.
 
Die genauen Aufgaben und Strukturen - und wie die Arbeit im Detail aussieht - werden Sie als Gründungsmitglied mitbestimmen.
 
Möchten Sie Mitglied im Seniorenbeirat werden?
Dann füllen Sie bitte den beigefügten Vordruck aus und werfen Sie diesen in den Briefkasten des Rathauses Pfaffenrot oder in die Briefkästen der Ortsverwaltungen in Schielberg und Burbach ein.
Einsendeschluss für die Bewerbungen ist Freitag, 30. Juli 2021, 12:00 Uhr.
 
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Fachbereichsleitung Bürgerservice und Zentrale Dienste, Frau Nastassia Di Mauro (nastassia.dimauro@marxzell.de oder 07248/9147-20).
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen und vielmehr auf die Arbeit in unserem neuen Gremium!

Lebenswert

Vereinsleben

Wir bieten unseren Bürgern eine Vielzahl von Vereinen um den Interessen in sportlicher, musikalischer und unterhaltender Betätigungen nachgehen zu können.


  • Übersicht unserer Vereine
  • Lebenswert
    Eröffnung des Klosterfests
    Bildmarke Marxzell

    Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

    Schließen