• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Donnerstag, 11. März 2021

Marxzell geht voran - Senioren ab 80 erfolgreich geimpft

Die Gemeinde Marxzell durfte als eine von zwei Gemeinden im Landkreis Karlsruhe im Rahmen eines Pilotprojekts die Impfung vor Ort mit mobilen Impfteams testen und so auf kurzem Weg einen besonderen Service für die Bürgerinnen und Bürger anbieten.

Kurzfristig wurden von der Verwaltung eine Bedarfsabfrage bei 420 Senioren*innen durchgeführt. Die Reaktionen darauf waren gut. In 48 Stunden kamen mehr als 80 Rückmeldungen zusammen. Viele hatten nur auf solch ein Angebot gewartet und waren sehr dankbar.

Am Mittwoch, 03.03.2021 erhielt Frau Bürgermeisterin Eisele die Zusage vom Landratsamt, über die Verfügbarkeit von 2 mobilen Impfteams, die bereits am Sonntag, 07.03.2021 die Erstimpfung in Marxzell durchführten. 
Ab Donnerstagmorgen wurde die Impfaktion unter Hochdruck vorbereitet. Inzwischen gab es über 100 Interessierte. Alle Impfberechtigten wurden online registriert und bekamen noch am Donnerstag bzw. Freitag ihre notwendigen Dokumente mit Terminvorgabe zugestellt.

Mit Hilfe der Hausmeister wurde die Carl-Benz-Halle in Pfaffenrot in ein Impfzentrum verwandelt. Herr Rüssler vom Impfzentrum Sulzfeld zeigte sich begeistert über die vorhandene Infrastruktur und Organisation. Auch die beiden mobilen Imfpteams fühlten sich sichtlich wohl vor Ort.
Viel Lob, Anerkennung und Dankbarkeit wurde von allen Impfwilligen entgegengebracht. Die Aktion hat gezeigt, was eine Gemeinde in so einem Fall schnell und unbürokratisch schaffen kann.

Die Gemeinde Marxzell bedankt sich herzlich beim DRK für die Unterstützung und Nachversorgung der Geimpften. Ein herzliches Dankeschön an die beiden Impfteams und an die Mitarbeiter*innen der Gemeindeverwaltung, die für diese Aktion ihren Sonntag geopfert haben. Danke auch an Herrn Rüssler vom Impfzentrum Sulzfeld.

Corona-Hotline

Hotline des Landesgesundheitsamts für Rat suchende Bürgerinnen und Bürger täglich (auch am Wochenende) zwischen 9 und 18 Uhr: 0711/904-39555

Bildmarke Marxzell

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen