• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Mittwoch, 28. April 2021

Notfallbetreuung in der Carl-Benz-Schule Marxzell ab dem 03.05.2021, Rückmeldefrist 29.04.2021 , 18:00 Uhr

Der Bundestag hat beschlossen, dass in das Infektionsschutzgesetz ein Paragraph (§ 28b) eingefügt wird, der bundesweite Regelungen auch für Schulen und Kindertageseinrichtungen trifft. Die wesentliche Änderung betrifft den maßgeblichen Inzidenzwert für den Unterricht und die Betreuung in der Präsenz.

Dieser wird von 200 auf 165 herabgesetzt. Sofern also im Landkreis Karlsruhe das Gesundheitsamt eine seit drei Tagen in Folge bestehende Sieben-Tages-Inzidenz von mehr als 165 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus je 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner festgestellt und ortsüblich bekannt gemacht hat, sind Unterricht und Betreuung in der Präsenz ab dem übernächsten Werktag einzustellen.

Das Infektionsschutzgesetz sieht weiter vor, dass bei einer Sieben-Tages-Inzidenz von 100 auf den Wechselunterricht umzustellen ist. Im Falle von Marxzell ist somit der Wechselbetrieb verbindlich umzusetzen. Sollte die Inzidenz weiterhin über 165 Neuinfektionen liegen (LK Karlsruhe 171,6 Stand 26.04.2021), wäre jedoch auch dieser einzustellen und informieren wir erneut. Daher bitten wir Sie vorab, wenn Sie dringend darauf angewiesen sind, sich für die Notbetreuung bereits anzumelden.
Die Notbetreuung findet erneut unter den bekannten Kriterien statt. Wie bereits mitgeteilt, gilt die Testpflicht auch in der Notbetreuung. Alle wichtigen Unterlagen sowie ein Test für Ihr Kind erhalten Sie dann wieder direkt von der Schule.
Wir planen somit ab nächster Woche mit einem Wechselbetrieb mit je zwei Klassenstufen pro Woche. Zwei Klassenstufen kommen dabei jeweils in die Präsenz, die beiden anderen Klassenstufen lernen von zu Hause. Dabei werden die Klassen, die im Präsenzunterricht an den Schulen sind, jeweils geteilt.

 

Die Anmeldefrist endet am Donnerstag, 29.04.2021 um 18:00 Uhr. 

 

Wir möchten dennoch ausdrücklich darum bitten, die Notbetreuung grundsätzlich nur in absoluten
Ausnahmefällen in Anspruch zu nehmen.

 

Weitere Informationen können Sie den unten angefügten PDF-Dateien entnehmen. 

Corona-Hotline

Hotline des Landesgesundheitsamts für Rat suchende Bürgerinnen und Bürger täglich (auch am Wochenende) zwischen 9 und 18 Uhr: 0711/904-39555

Bildmarke Marxzell

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen