• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Auszug aus der öffentlichen Gemeinderatssitzung vom 25.01.2016

Bekanntgabe: Sachstand Asyl

Seitens des Landratsamts wurde die Gemeindeverwaltung darüber informiert, dass die Gemeinde Marxzell bis zum 31.03.2016 sechs Flüchtlinge im Rahmen der Anschlussunterbringung aufnehmen muss. Die Verwaltung ist bereits in Verhandlung mit privaten Wohnungseigentümern, die sich grundsätzlich eine Vermietung von Wohnraum an diesen Personenkreis vorstellen können. Es wird darauf hingewirkt, dass der Gemeinde Marxzell zunächst die Personen/Familien zugeteilt werden, deren Kinder bereits innerhalb der Gemeinde zur Schule gehen.

 

Bekanntgabe: Sachstand Breitbandversorgung

Das Signal vom Hauptverteiler im OT Marxzell ist seit Samstag, 23.01.2016 nach Schielberg durchgeschaltet. Die Anbindung der KVZ der Telekom an die Multifunktionsgehäuse beginnt diese Woche und soll bis Mitte Februar abgeschlossen sein. D.h. die Gruben vor den Multifunktionsgehäusen wurden heute geöffnet, damit die Telekom arbeiten kann. Nächste Woche wird die Fa. inexio die aktive Technik installieren und in Betrieb nehmen.

Die Arbeiten in der Blumenstraße beginnen witterungsbedingt in dieser Woche  wieder. Danach werden Standorte in der Holzbachstraße, in der Karl-Wilhelm-Straße und im Neufeld begonnen. Der Lückenschluss der Backbone-Trasse zwischen dem OT Marxzell und dem Fußweg nach Burbach hat heute begonnen.

Sobald die Trassen zu den KVZ´s gebaut sind und die Multifunktionsgehäuse in Pfaffenrot stehen, wird die Anbindung der KVZ´s im OT Burbach fortgeführt.

 

Bauantrag für den Umbau eines Wohnhauses, Ausbau eines Lagerraumes über der Garage zu Hobbyraum, OT Pfaffenrot, Flurst.-Nr. 175, Blumenstraße 12

In der Sitzung am 25. Januar 2016 hat der Gemeinderat einstimmig sein Einvernehmen zum Bauantrag erteilt.

 

Bauantrag für den Neubau eines Doppelhauses und Einfamilienwohnhauses mit Garagen und Stellplätzen, OT Pfaffenrot, Flurst.-Nr. 223, Kreuzstr. 12

Der Gemeinderat hat einstimmig sein Einvernehmen zum Bauantrag erteilt.

 

Bauvoranfrage für den Bau eines Wohnhauses und einer Garage, OT Marxzell-Burbach, Flurst.-Nr. 896/1, Dekan-Fellhauer-Str. 15

Die Bauvoranfrage wurde zunächst, nach einem Antrag aus dem Gremium, zur Vorberatung an den Ortschaftsrat Burbach verwiesen.

Bürgerservice

Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Marxzell erhalten unter der
Behörden-Rufnummer 115
kompetente Auskünfte zu den häufigsten Verwaltungsdienstleistungen von A bis Z.

Bildmarke Marxzell

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen